Allgemein Hauptgerichte Rezepte Vorspeisen

Vegane Süßkartoffel Blumenkohl Suppe

Genau das richtige für den kalten Winter! Diese Suppe mit Süßkartoffel und Blumenkohl (natürlich vegan) ist einfach und schnell gemacht (dazu auch noch günstig: Für 5-6 Portionen ca. 4€).  Prima für die ganze Familie, zum einfrieren und auch für den nächsten Tag zum aufwärmen als Mittagessen.

Viel Spaß mit dem Rezept!

zutaten-suesskartoffel-blumenkohl-zwiebel-suppeZutaten (ca. 5-6 Portionen):

  • 1 mittelgroßer bis großer Blumenkohl
  • 2-4 TL Olivenöl
  • 2 TL Masala Gewürzmischung
  • 3 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 4 Zehen Knoblauch (nach Geschmack mehr oder weniger 😉 )
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • Wasser (ca. 7 Tassen)
  • Salz & Pfeffer

Zeit: ca. 10 Minuten Vorbereitung, 35 Minuten Kochen (Backzeit des Blumenkohls + Zubereitung der Suppe)

Zubereitung des Blumenkohls

Als allererstes den Ofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann den Blumenkohl putzen und in mundgerechte Stücke vom Strunk abtrennen/schneiden. Die Stücke auf einem Backblech auf Backpapier verteilen. Die Masala Gewürzmischung über den Blumenkohl streuen und mit dem Olivenöl beträufeln.

Das Blech mit dem Blumenkohl nun in den Ofen für 25-30 Minuten (nach 20 Minuten testen ob der Blumenkohl nicht zu weich wird).

Zubereitung der (Süßkartoffel-)Suppe

suesskartoffel-blumenkohlsuppe-veganWährend der Blumenkohl im Ofen ist kann der Rest der Suppe zubereitet werden.

Die Zwiebel, den Knoblauch und die Süßkartoffeln schälen und kleinschneiden. Die Zwiebeln ein paar Minuten in einem Topf dünsten, dann den Knoblauch und die Süßkartoffelstücke dazugeben. Das ganze für weitere 5 Minuten dünsten.

Mit Wasser und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Wenn der Blumenkohl fertig ist, die Hälfte des Bleches in den Topf dazugeben und das ganze pürieren (bzw. im Mixer mixen) bis es cremig wird, ggf. noch etwas Wasser hinzugeben.

Die restlichen Blumenkohlstücke dann in die Supper unterrühren (wer mag kann ein paar Stücke als „Dekoration“ zum drauflegen aufheben). Salzen, pfeffern und abschmecken und noch einmal kurz erhitzen.

Und FERTIG!

blumenkohl-suesskartoffel-suppe-vegan

Rhea

Rhea

Vegetarisch seit über 20 Jahren und vegan seit dem Sommer 2013 unterwegs. Kocht gerne, geht gerne lecker essen, macht Yoga und reist für ihr Leben gern um die Welt.

Alle Beiträge von Rhea
Rhea

0 Kommentare zu “Vegane Süßkartoffel Blumenkohl Suppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.