Allgemein Köln Restaurant Tipps

Madame Thy: Vegan unterwegs in Köln

Madame Thy bietet leckere Küche aus Laos und Vietnam an mit einigen veganen Optionen mitten in Köln im belgischen Viertel. Preislich liegen sie im Mittelfeld (Hauptgericht ca 10 €).

Als Getränk hatte ich den hausgemachten Eistee mit Minze. An sich sehr lecker, aber mit 4,50 € doch schon recht teuer.

eisstee-madame-thy

Wir hatten als Vorspeise die vegane Suppe mit Tofu …..

laos-suppe-koeln-madame-thy

…. und Gemüse und die super leckeren Sommerrollen mit Sauce (wirklich seeeehr lecker!).  sommerrolen-vietnamesisch-madame-thy-koeln
Als Hauptgericht habe ich mich für das Tagesspecial Gemüse und Tofu mit Reis und einer Ingwersauce entschieden. Lecker!!gemuese-tofu-ingwer-hauptgericht

Zu Nachtisch gab es den Klebreis mit Mango. Mir persönlich hat die warme Kokossauce auf dem Klebreis nicht ganz so gut geschmeckt. Kokoseis würde meiner Meinung nach besser passen 😉 Aber ansonsten hat es vorzüglich bei Madame Thy geschmeckt!

madame-thy-koeln-nachtisch

Madame Thy in Köln findest du hier:
Madame Thy
Brabanter Straße 9
50674 Köln

Rhea

Rhea

Vegetarisch seit über 20 Jahren und vegan seit dem Sommer 2013 unterwegs. Kocht gerne, geht gerne lecker essen, macht Yoga und reist für ihr Leben gern um die Welt.

Alle Beiträge von Rhea
Rhea

über

Vegetarisch seit über 20 Jahren und vegan seit dem Sommer 2013 unterwegs. Kocht gerne, geht gerne lecker essen, macht Yoga und reist für ihr Leben gern um die Welt. Alle Beiträge von Rhea

0 Kommentare zu “Madame Thy: Vegan unterwegs in Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.