Lesetipps

Ich werde immer wieder nach Buchempfehlungen zum Thema vegane Ernährung, Rezepte, Persönlichkeitsentwicklung, etc. gefragt. Hier habe ich dir meine Lieblingsbücher zusammengefasst! Viel Spaß beim Lesen!

PS: Diese Liste ist wird regelmäßig erweitert, schau also mal wieder vorbei 😉

Die besten veganen Kochbücher für Einsteiger

Attila Hildmann "Vegan for Fit" Mit diesem Klassiker von Attila Hildmann bin ich 2013 in den Veganismus eingestiegen. Leckere, einfache Rezepte super verpackt als 30-Tage-Challenge. So macht die Umstellung richtig Spaß!

Attila Hildmann "Vegan for Fun" Wer nicht direkt mit einer 30-Tage-Challenge einsteigen will, sondern einfach mal ein paar Rezepte ausprobieren will, oder seine Küche mit veganen Gerichten bereichern will ist bei Vegan for Fun  an der richtigen Adresse!

Nicole Just "La Veganista" : Viele klassische Gerichte in veganer Variante. Wer nicht auf die typischen Gerichte verzichten mag kann mit diesem Kochbuch wunderbar starten!


Die besten veganen Kochbücher für Erfahrene

Angela Liddon "Oh She Glows" : Sie ist einer der bekanntesten Blogger der veganen US-Szene. Das tolle: Oh She Glows gibt es jetzt auch auf Deutsch! Wer sich nicht durch Englische Rezepte und Zutaten wühlen will hat hier die Übersetzung mit über 100 leckeren Rezepten.

Attila Hildmann "Vegan for Youth" : Interessante Kombinationen aus der Asiatischen Küche, sowie eine ganzheitliche Betrachtungsweise inklusive Sport, Mind/Geist und Ernährung. Die 60 Tage Challenge baut quasi auf die Vegan For Fit Challenge auf, bietet aber noch vieles mehr.


Persönlichkeitsentwicklung

Dale Carnegie "Wie man Freunde gewinnt" Eigentlich ein Buch – oder auch DIE Bibel – für Vertriebler. Dieses Buch ist aber so vieles mehr. Es öffnet die Augen Kommunikation, Persönlichkeiten und Menschen zu verstehen und mit ihnen richtig umzugehen. "Wie man Freunde gewinnt" von Dale Carnegie ist ein MUSS auf jedem Nachttisch. Ein tolles Buch!

5 Minute Journal: Es ist eigentlich kein Buch in dem Sinne…. Das 5 Minute Journal liefert so gesehen keine Informationen. Es ist ein Arbeitsbuch für dich um dein Leben bewusster zu gestalten. Jeden Tag 5 Minuten um Glücklich sein, Dankbarkeit und Bewusstsein zu trainieren. Ich habe noch die englische Version , mittlerweile gibt es das Buch aber auch auf Deutsch ().

Timothy Ferriss "Die 4-Stunden-Woche": Etwas plakativ aber regt durchaus an das eigene aufgebaute Hamsterrad zu überdenken und zu optimieren. Auch wenn selten jemand tatsächlich auf 4 Stunden reduziert, so sind die Messages klar. Man sollte seine (Lebens-)Zeit nicht gegen Geld (Lohn) tauschen, sondern versuchen sich Einnahmen unabhängig der eigenen Arbeitszeit aufbauen.