Allgemein Hauptgerichte Rezepte

Asia Nudeln mit Gemüse & Tofu in Sojasauce

Diesen Rezept ist aus dem Kochbuch „Veggie to go: Lunchbox Revolution“ von Micalea Stermini. Ich habe das Asia Nudeln Rezept leicht abgewandelt und z.B. mit Tofu verfeinert.

Zutaten (für 3-4 Personen):

  • zutaten-gemuese-asia-nudeln4-5 cm große Knolle Ingwer
  • 1-2 Chillischoten
  • 2 Paprikas
  • 3-4 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Champignons
  • 5 kleine Karotten
  • 200 g Sprossen
  • 200 g Tofu
  • 1 Paket Woknudeln, ungekocht
  • 100 g Cashewnüsse oder Erdnüsse (ungesalzen)
  • Öl
  • 8 EL Sojasauce
  • 8 EL Apfelessig
  • Salz & Pfeffer

Zeit: ca. 30 Minuten

Zubereitung der Asia Nudeln mit Gemüse

Den Ingwer schälen und in 1 cm lange Streifen schneiden und die Chilischoten kleinhacken.

Das Gemüse abwaschen und in lange dünne Streifen schneiden.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Den Tofu in Würfel schneiden.

In einer großen Pfanne oder einem Wok den Ingwer, die Chilis, den Tofu und Nüsse 3 Minute in Öl anbraten. Das Gemüse, ohne die Sprossen danach hinzugeben und weiterbraten.

Das Gemüse mit der Sojasauce und dem Apfelessig ablöschen, ggf. etwas Wasser hinzugeben und weiterköcheln lassen, bis die Sauce etwas verdampft ist.

Die Nudeln in der Zeit mit heißem Wasser übergießen und ziehen lassen.

Das Gemüse mit den Asia Nudeln anrichten. Guten Appetit!

asia-wok-gemuese-vegan

Rhea

Rhea

Vegetarisch seit über 20 Jahren und vegan seit dem Sommer 2013 unterwegs. Kocht gerne, geht gerne lecker essen, macht Yoga und reist für ihr Leben gern um die Welt.

Alle Beiträge von Rhea
Rhea

0 Kommentare zu “Asia Nudeln mit Gemüse & Tofu in Sojasauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.